PD Dr. Hans-Christian Petersen

Funktion im Forschungsverbund:

Betreuer (der beiden am BKGE angesiedelten Teilprojekte von Daniel Gebel und Alina Jašina-Schäfer)

Forschungsschwerpunkte:

  • Stadtgeschichte und sozialer Raum
  • Russlanddeutsche Geschichte
  • Wissenschaftsgeschichte – Forschungsfeld „Deutsche Geschichte im östlichen Europa“, Geschichte der deutschen „Ostforschung“
  • Geschichte und Theorie der Biographik

Vita

7/2016

Verleihung der Venia Legendi für „Neuere und Neueste Geschichte mit besonderer Berücksichtigung der Geschichte des östlichen Europa“ durch den Fachbereich 07 (Geschichts- und Kulturwissenschaften) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

seit 9/2014

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) in Oldenburg

5/2006

Erwerb des Doktorgrades der Philosophischen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Profilbild von PD Dr. Hans-CristianPetersen.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE)

Johann-Justus-Weg 147a

26127 Oldenburg

+49 441 96 19 5-51

hans-christian.petersen@bkge.uni-oldenburg.de

Logo Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der deutschen im östlichen Europa
Logo Recet